Spatzenspezial Bastelvorlagen

Ein Bastelbogen für eure eigenen Monsterboxen

Ihr braucht Kartons (Schuhkarton), Zeichenkarton, Buntpapier, Klebestreifen, Schaschlikspieße, Schere, Buntstifte, Farben etc. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt

Bastelbogen für Monsterboxen

Bastelbogen Indianerschmuck

Du möchtest ein echter Indianer wie Herbert Indianerfrosch werden? So geht's: Bastelbogen ausdrucken, Federn und Stirnband bunt anmalen. Anschließend die beiden Stirnband-Streifen abschneiden und entsprechend deiner Kopfgröße zusammenkleben. Federn ausschneiden und an dem Stirnband befestigen.
Wenn du noch einen Kette basteln möchtest, kannst du die Bärenkrallen ausschneiden und auf einen Faden auffädeln. Falls du Perlen hast - du kannst diese dir auch aus Knete basteln -, kannst du sie abwechselnd mit den Krallen auffädeln.

Bastelbogen

Das kleine Schweinchen und seine Freunde zum Ausmalen

In dem Film "Nur ein bisschen" trifft das kleine Schweinchen unterschiedliche Tiere, die alle etwas Besonderes sind.
Auf den Ausmalbildern zum Film kannst du sie so gestalten, wie es dir gefällt.

Ausmalbilder

Bastelt euch ein eigenes Rollbild zum Film "Komm essen, Pfannkuchen!"

Ihr braucht ein A4-Blatt, eine Schere, Lineal, Buntstifte etc. Ihr könnt auch unsere Vorlage mit dem Teller und Pfannkuchen ausdrucken und damit weiterbasteln.

Rollbildvorlage zum Ausdrucken

Es geht rund

Mobiles zum Selberbasteln

Mobile einfach

Ihr braucht: Pappteller, Farbe, Faden, Schere, spitzer Gegenstand wie eine Nadel zum Löcher stechen.

Und so geht’s: Nachdem ihr die Kreise ausgemalt habt, schneidet sie aus. Oben werden Löcher reingepiekst. Schneidet ca. 10 cm lange Fäden ab, fädelt sie durch die Löcher und verknotet sie. Schneidet in den Pappteller eine Spirale und zieht diese auseinander. Piekst an geeigneten Stellen Löcher rein. Durch diese befestigt ihr die Kreise. Oben an der Spirale wird noch ein Faden befestigt, damit das Mobile aufgehängt werden kann.

Zur Mobilevorlage

Mobile schwieriger

Ihr braucht: Farbe, Schaschlikspieße (sie werden bei Bedarf gekürzt), Faden, Schere, spitzer Gegenstand wie eine Nadel zum Löcher stechen.

Und so geht’s: Nachdem ihr die Kreise ausgemalt habe, schneidet sie aus. Oben werden Löcher reingepiekst. Schneidet ca. 10-15 cm lange Fäden ab, fädelt sie durch die Löcher und verknotet sie. Legt die Figuren und Schaschlikspieße wie auf dem Modell zurecht und knotet das andere Ende vom Faden an die Spieße. Der obere mittlere Faden sollte mindestens 20 cm lang sein, damit das Mobile aufgehängt werden kann. Eventuell müsst ihr die Teile auf den Spießen etwas verschieben, damit alles in Balance ist.

Zur Mobilevorlage